MUTTER BRICHT VOR ZWILLINGEN (4) BEWUSSTLOS ZUSAMMEN, DIE REAGIEREN SUPER COOL

Die Story:

Verden Zwei vierjährige Jungen aus Hülsen im Landkreis Verden haben einen kühlen Kopf bewahrt, als ihre Mutter bewusstlos zusammengebrochen ist. Einer der Zwillinge habe den Notruf gewählt und erklärt, dass seine Mama am Boden liege, berichtete das Deutsche Rote Kreuz (DRK) am Freitag. In der Wohnung hätten die Kinder den Rettungsdienst in die Lage eingewiesen und sogar bei der Versorgung der Mutter helfen wollen. „Die Unbekümmertheit und das fokussierte Handeln der Zwillinge waren überragend und lebensrettend zugleich“, sagte Rettungssanitäter Dirk Oswald.

Zeitungsartikel

Ob Kinder, Jugendliche oder erwachsene. Jeder kann „Erste Hilfe“ leisten und schaden von Angehörigen oder fremden abwenden.

Meist steht uns, unsere eigene Angst im Weg um anderen zu helfen. Umso mehr sollten uns die beiden Jungs ein Vorbild sein. Wir gratulieren den beiden Jungs für Ihre Initiative und der Mutter für Vermittlung der Ersten Hilfe an ihre Kinder.

Sollten Sie unsicher sein oder fragen haben! Sprechen Sie uns an und besuchen Sie einen unser Pflasterpass Kurse für Kinder oder einen Erste Hilfe Kurs zur Auffrischung.